04.09.2021, von Text B. Zingraf, S. van der Lugt, Bild J.Wetten

Baustoff-Spende

Zwei weitere Einsätze fuhren jetzt die Helfer des THW-Ortsverband Wesel im Rahmen der Fluthilfe. Zusammen mit dem Ortsverband Bocholt wurde eine Bergungsgruppe gestellt, welche in der Gemeinde Altenahr weiterhin technische Hilfe leistete.

Weitere Weseler Helfer sind mit dem LKW-Kran der Fachgruppe Wassergefahren in Bad Neuenahr- Ahrweiler. Durch eine Firmenspende konnten 500 Quadratmeter Rigipsplatten und weiteres Material in Wesel aufgeladen und zu einer Ausgabestelle transportiert werden. Dort können sich von der Flut betroffene Bürger kostenlos mit Baumaterial für Renovierungsarbeiten versorgen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.