Wesel, 07.07.2012

Unwetter der letzten Wochen erfordert Einsatz an der Lippefähre

Einsatz-Kurzinfo

Eingesätze Kräfte: 4
Einsatzdauer: ca 2h
Fahrzeuge: MTW TZ + Schlauchboot

Kurztext: Der Unterstromanker wurde durch Windböhen versetzt. Aufgrund der zunehmenden Unwetterhäufigkeit wurde der Anker gegen einen größeren getauscht und wieder in die richtige Position gebracht.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP