Samstag den 25.06. wurde das THW Wesel mit seiner Fachgruppe Wassergefahren alarmiert. In Isselburg-Anholt mussten Deiche am Fluss Issel mit Sandsäcken verstärkt werden; die Einsatzstellen konnten nur über Wasser angefahren werden.Nach schweren Regenfällen drohte der Fluss Issel im Bereich Hamminkeln über die Ufer zu treten. Deiche drohten zu brechen. Ingesamt waren ca. 170 Helfer des THW im Einsatz.Vielen Dank an all die Familien und Arbeitgeber die auf ihre Angehörigen oder Mitarbeiter verzichten mussten. Ohne Ihr Verständnis wäre ein Einsatz in dieser Dimension nicht möglich gewesen. Danke auch an alle freiwilligen Helfer, beteiligte Feuerwehren, Ortsverbände und alle anderen beteiligten Organisationen.Nach dem Durchzug einiger Unwetter kam es in Sonsbeck, Xanten und Hamminkeln zu überflutungen und vollgelaufenen Kellern.Der Ortsverband Wesel wurde am Mittwoch, den 23. Dezember, in den Morgenstunden von der Kreisleitstelle Wesel alarmiert. Bei Bauarbeiten im Bahnhof Wesel wurde ein Stromkabel beschädigt. In der Bahnhofsvorhalle, der Bahnhofsbuchhandlung und im Reisezentrum der DB war daraufhin der Strom und die Beleuchtung ausgefallen.

Hochwasser Einsatz Anholt

Samstag den 25.06. wurde das THW Wesel mit seiner Fachgruppe Wassergefahren alarmiert. In Isselburg-Anholt mussten Deiche am Fluss Issel mit Sandsäcken verstärkt werden; die Einsatzstellen konnten nur über Wasser angefahren werden. mehr

Großeinsatz des THW nach Unwetter in Hamminkeln

Nach schweren Regenfällen drohte der Fluss Issel im Bereich Hamminkeln über die Ufer zu treten. Deiche drohten zu brechen. Ingesamt waren ca. 170 Helfer des THW im Einsatz. mehr

Der OV Wesel sagt Danke!

Vielen Dank an all die Familien und Arbeitgeber die auf ihre Angehörigen oder Mitarbeiter verzichten mussten. Ohne Ihr Verständnis wäre ein Einsatz in dieser Dimension nicht möglich gewesen. Danke auch an alle freiwilligen Helfer, beteiligte Feuerwehren, Ortsverbände und alle anderen beteiligten Organisationen.

Katastrophenalarm im Kreisgebiet

Nach dem Durchzug einiger Unwetter kam es in Sonsbeck, Xanten und Hamminkeln zu überflutungen und vollgelaufenen Kellern. mehr

Bahnhof Wesel ohne Strom

Der Ortsverband Wesel wurde am Mittwoch, den 23. Dezember, in den Morgenstunden von der Kreisleitstelle Wesel alarmiert. Bei Bauarbeiten im Bahnhof Wesel wurde ein Stromkabel beschädigt. In der Bahnhofsvorhalle, der Bahnhofsbuchhandlung und im Reisezentrum der DB war daraufhin der Strom und die Beleuchtung ausgefallen. mehr

Wetterwarnungen

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Einheiten im Ortsverband

Oktober 2016
MoDiMiDoFrSaSo
39262728293012
403456789
4110111213141516
4217181920212223
4324252627282930
4431123456